Die Aufseherin - Der Fall Johanna Langefeld

Dokumentarfilm | FSK k.A. | Spieldauer 90 Min.



Zu diesem Film ist leider
kein Trailer verfügbar.


Die Aufseherin - Der Fall Johanna Langefeld


FSK 0 2D

Länge 90 Min.

Johanna Langefeld war Oberaufseherin der größten Konzentrationslager für Frauen in Auschwitz und Ravensbrück. Ihrem Prozess entzog sie sich und floh im Dezember 1946 aus dem Gefängnis. Ihre Geschichte wurde lange geheim gehalten, um die Oberaufseherin und ihre ehemaligen polnischen Gefangenen zu schützen. In der Dokumentation begeben sich die Filmemacher auf die Spuren Langenfelds und sprechen mit ihren ehemaligen Gefangenen.


Regisseur:
Wladek Jurkow, Gerburg Rohde-Dahl