Der Minusmann (OV)

Dokumentarfilm | FSK k.A. | Spieldauer 65 Min.



Zu diesem Film ist leider
kein Trailer verfügbar.


Der Minusmann (OV)


FSK 0 2D

Länge 65 Min.

In den letzten Tagen des mittlerweile verstorbenen Heinz Sobota erzählt er, gezeichnet von seiner Krebserkrankung, von seiner Vergangenheit als Zuhälter im Rotlichtmilieu von Wien. Ende der 1970er Jahre wurde er durch seine Biografie auch als "Minus-Mann" bekannt. Aber nicht nur Sobota kommt zu Wort. Auch vier Frauen, die Sobota während verschiedener Lebensabschnitte begleitet haben, reflektieren ihre gemeinsame Zeit.


Regisseur:
Alban Bekic, Sladjana Krsteska