Der gute Vater - Eine Tochter klagt an

Dokumentarfilm | Spieldauer 90 Min.



Zu diesem Film ist leider
kein Trailer verfügbar.


Der gute Vater - Eine Tochter klagt an


FSK 0 2D

Länge 90 Min.

Beate Niemann macht sich auf die Suche nach der wahren Geschichte ihres Vaters, Bruno Sattler. Dieser gilt als Opfer der DDR-Justiz und starb 1972 in der DDR-Haft. Die Tochter findet heraus, dass Sattler 1933 von der Kriminalpolizei zur Gestapo, wo er durch Beginn des Krieges Karriere machen konnte. Als Gestapochef in Belgrad organisierte er die dortigen Morde an Juden und die Verschleppung von Zivilisten zur Zwangsarbeit.


Regisseur:
Yoash Tatari