Der Augenblick des Friedens

| FSK k.A. | Spieldauer 92 Min.



Zu diesem Film ist leider
kein Trailer verfügbar.


Der Augenblick des Friedens


FSK 0 2D

Länge 92 Min.

Autoren und Regisseure aus Frankreich, Deutschland und Polen veranschaulichen das Ende des Zweiten Weltkrieges aus dem Blickwinkel von Menschen unterschiedlicher Nationalitäten.

Eine verwirrte Frau und ein kleiner Junge hoffen in der Normandie auf die Befreiung durch die Invasionstruppen. In Berlin warten die Bewohner eines Mietshauses ängstlich auf den Einzug der Russen. Und ein Junge in Polen hat den russischen Vormarsch kaum bemerkt.


Regisseur:
Georges Franju, Egon Monk, Tadeusz Konwicki

Alle Bilder: