Das Schweigende Klassenzimmer

Historiendrama | FSK 12 | Spieldauer 111 Min.



Das Schweigende Klassenzimmer


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 111 Min. | Erschienen am 01.03.2018
Historiendrama | STUDIOCANAL

1956 erschüttert der Volksaufstand in Ungarn die Welt - bis auf die DDR. In West-Berlin sehen einige DDR-Abiturienten Bilder von den Unruhen, die vom Sowjet-Militär brutal niedergeschlagen werden. Sie initiieren eine Schweigeminute in der Schule - als Geste der Solidarität mit den Unterdrückten. Diese politische Geste bleibt nicht ohne Folgen. Der sozialistische Staat setzt daraufhin alles daran, die Schüler an den Pranger zu stellen.

Verleih:
STUDIOCANAL
Regisseur:
Lars Kraume
Mitwirkende:
Leonard Scheicher, Tom Gramenz, Anna Lena Klenke


Ähnliche Filme

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Insgesamt 23 Kommentar(e) vorhanden


Kommentar von Exblondie
28.03.2018 20:47 Uhr

mich würde dieser film interessierten auch wenn solche Art von Filmen nicht so ganz interessiert! Aber wenn dann zu Hause auf DVD und nicht im Kino

Kommentar von lucy2008
25.03.2018 03:42 Uhr

Ich finde den Film schon interessant, aber eher nicht als Unterhaltung fürs Kino.

Kommentar von Waltraud
23.03.2018 10:49 Uhr

Soll ja ein wirklich sehenswerter Streifen sein, der Trailer lässt allerdings noch einiges offen.

Kommentar von koni85
22.03.2018 16:20 Uhr

einfach schlecht gemacht dreht sich nur um einen Punkt herum ist langweilig

Kommentar von MrNiceGuy1987
22.03.2018 15:08 Uhr

geschichtliche Filme die auch einen guten lehrprozess aufzeigen finde ich stets nicht schlecht.

Kommentar von grizzly57
22.03.2018 09:03 Uhr

Die Aufarbeitung der Vergangenheit ist wichtig und richtig. Es hat für mich aber immer einen bitteren Beigeschmack, wenn dies zu einseitig aus Sicht der "Sieger der Geschichte" erfolgt.

Kommentar von jonas2410
20.03.2018 18:52 Uhr

Toller Trailer, macht Lust sich den Film anzugucken. Deutsche Historiendramen sind meistens spannend.

Kommentar von McDick
18.03.2018 10:33 Uhr

habe mir dne trailer angeschaus für mich diereckt nichts aber würde nicht sagen das für andere zuschauen nichts ist

Kommentar von BobSponge
12.03.2018 21:21 Uhr

Sehr schön, dass sie dieses Stück Geschichte vertont und verfilmt haben. Sehr vielversprechend.

Kommentar von EathanHunt
12.03.2018 12:18 Uhr

dieser film ist nicht meie art , mich mit der geschichte auseinander zu setzten. vielleicht im fernsehn...

Kommentar von pidder
08.03.2018 21:22 Uhr

sorry, aber ich bin von diesem Film nicht überzeugt und würde daher kein Geld dafür ausgeben.

Kommentar von Primera0304
07.03.2018 15:28 Uhr

Ich mag keine Dramen, die sind immer traurig und das nervt einfach nur. Man hat selber doch genug damit zutun, sein Leid zu verarbeiten.

Kommentar von Steini2703
06.03.2018 11:18 Uhr

Dramen sind nicht so mein Ding, ich würde mir diesen Film nciht anschauen. Auch nicht im TV.

Kommentar von GoldSaver
05.03.2018 08:51 Uhr

Es ist sehr, sehr unwahrscheinlich, das ich mir diesen Film jemals anschauen werde. Historiendrama, ist einfach nicht meins.

Kommentar von Aleksei
04.03.2018 19:29 Uhr

Kommentar von Chrissy0311
02.03.2018 22:09 Uhr

Finde ich vom Thema her auch interessant, würde ich mir sowohl im TV als auch Kino anschauen.

Kommentar von Baerchen2571
25.02.2018 23:12 Uhr

Ein Film über die frühere DDR interessiert mich immer. Ich denke den würde ich mir auch mal im Kino ansehen.

Kommentar von Ulf1978
25.02.2018 11:44 Uhr

Historisch gesehen ein Film den man sich mal angucken kann. Später im Free TV.

Kommentar von kelmar
24.02.2018 08:06 Uhr

scheint nicht schlecht gemacht , aber ich würde dafür nicht ins kino gehen .

Kommentar von Frieder57
23.02.2018 11:06 Uhr

Interessanter Film über ein historisches Ereignis, ich kann mir vorstellen diesen Film im Kino anzuschauen.

Kommentar von beethi
22.02.2018 17:27 Uhr

leider komplett real und meiner meinung nach sehr gut verfilmt,ich würde mir diesen film anschaun.

Kommentar von szhusky
21.02.2018 00:30 Uhr

Scheint ein sehr guter Film zu unserer jüngeren Geschichte zu sein. Möchte ich gerne sehen.

Kommentar von klauscamper
20.02.2018 18:06 Uhr

Ein interessantes Historiendrama, für das ich aber nicht in das Kino gehen werde.