Das Pubertier

Komödie | FSK 6 | Spieldauer 91 Min.



Das Pubertier


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 91 Min. | Erschienen am 06.07.2017
Komödie | Constantin Film

Aufwachsen ist nicht leicht. Das muss die fast 14-jährige Carla feststellen, und mit ihr ihr Vater Hannes Wenger. Carla droht im Hormonchaos zu versinken, also nimmt sich Hannes eine Auszeit, um die Tochter zu betreuen. Seine Frau geht dafür arbeiten. Plötzlich ist Hannes mit allem konfrontiert, was das Teenagertum so zu bieten hat: Party, Alkohol, Jungs, Sex. Natürlich macht Papa alles falsch. Wird "Pubertier" Carla am Ende doch noch erwachsen?

Verleih:
Constantin Film
Regisseur:
Leander Haußmann
Mitwirkende:
Jan Josef Liefers, Harriet Herbig-Matten, Heike Makatsch


Ähnliche Filme

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Insgesamt 9 Kommentar(e) vorhanden


Kommentar von kelmar
17.01.2018 19:10 Uhr

Ich denke das jeder einmal erwachsen wird , stellt sich diese frage wirklich.

Kommentar von Steini2703
17.12.2017 18:51 Uhr

Ein lustiger Film mit gutem Trailer, da lohnt sich ein Kinobesuch auf jeden Fall.

Kommentar von Linera
05.12.2017 13:23 Uhr

Also für das kino reicht es meinerseits leider nicht, vielleicht noch vor dem fernseher.

Kommentar von pidder
16.11.2017 16:35 Uhr

nun gut, dieser Film ist wirklich nicht schlecht.aber auch nicht wirklich gut. Deshalb würde ich in mir lediglich im Fernsehen anschauen.

Kommentar von dalewilson
06.11.2017 23:42 Uhr

der Filmtrailer, wie auch die Schauspieler, versprechen einen humorvollen Film, fürs Kino etwas zu spät, im Fernseh schaue ich mir den Film auf jeden Fall an

Kommentar von szhusky
23.10.2017 18:08 Uhr

Die klassische deutsche Komödie, die keiner sehen will und bei der das Lachen recht gezwungen wirkt. Braucht keiner.

Kommentar von Robo73
13.10.2017 15:13 Uhr

werden sich sicherlich einige heranwachsende damit identifizieren können...

Kommentar von Beaslie99
11.10.2017 11:46 Uhr

Eine typisch langweilige Komödie, wie sie Dienstag abends auf Sat1 läuft. Allerdings ohne mich.

Kommentar von klauscamper
08.10.2017 13:20 Uhr

Die Pubertät hat für einen Außenstehenden und nicht Betroffenen schon eine gewisse Komik.