Climate Warriors

Dokumentarfilm | FSK 6 | Spieldauer 90 Min.



Climate Warriors


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 90 Min. | Erschienen am 06.12.2018
Dokumentarfilm | W-film

Die Weltbevölkerung könnte komplett auf erneuerbare Energien umsteigen. Diese These verfolgt die Dokumentation auf ihrer Reise. In den USA und in Deutschland kämpfen Menschen für die Energiewende, im Großen wie im Kleinen. Denn jeder kann im Alltag auf den Energieverbrauch und auf Umweltverträglichkeit achten. So wird klar: "Energiewende" ist eine globale Bewegung, verbunden mit Zielen wie Frieden und sozialer Gerechtigkeit,

Verleih:
W-film
Regisseur:
Nicolai Niemann, Carl-A. Fechner
Mitwirkende:
Nigel Barber, Arnold Schwarzenegger


Ähnliche Filme

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Insgesamt 7 Kommentar(e) vorhanden


Kommentar von rascash
09.01.2019 16:37 Uhr

Ganz sicher eine sehenswerte Dokumentation, jedoch in's Kino gehen werde ich dafür nicht. Hoffentlich läuft sie mal im Free-TV.

Kommentar von wuddy1965
30.12.2018 11:49 Uhr

Klar ist das ein wichtiges Thema... aber das was einige einsparen geht bei anderen dann doppelt raus (weil sie an den anderen ja verdienen... .. wir schaffen die Steinkohle ab aber importieren aus dem billigeren Ausland... was soll der Schwachsinn..

Kommentar von giselle1506
13.12.2018 09:16 Uhr

Ich finde dieses Thema gehört nicht unbedingt ins Kino. Für's Fernsehen ganz sicher ein interessantes Thema.

Kommentar von Daan003120
09.12.2018 08:29 Uhr

Dieser Film gaukelt was vor.
Möchtegernrojekte.
Man sollte dafür nicht ins Kino gehen.

Kommentar von tante7
01.12.2018 18:38 Uhr

Könnte eine interessante Doku über unsere Zukunft sein werde ihn mir evtl im Tv anschauen

Kommentar von szhusky
01.11.2018 16:34 Uhr

Interessante Dokumentation zu einem der größten politischen Streitthema weltweit.

Kommentar von Frieder57
31.10.2018 01:14 Uhr

Ein interessanter Dokumentarfilm aber leider in Englisch, vielleicht sehe ich mir den im TV an.