Charles Dickens: Der Mann, der Weihnachten erfand

Fantasy | FSK 6 | Spieldauer 104 Min.



Charles Dickens: Der Mann, der Weihnachten erfand


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 104 Min. | Erschienen am 22.11.2018
Fantasy | KSM GmbH

Weihnachten steht vor der Tür und Charles Dickens ist fast pleite. Der Autor kann einfach nicht mehr an seine alten Erfolge anknüpfen. Doch er fasst sich ein Herz und will in zwei Monaten ein Buch schreiben - über Weihnachten selbst. Die Hauptfigur: der Geizhals Ebenezer Scrooge, Dickens' eigenem Vater nicht unähnlich. Doch der Dichter erleidet eine Schreibblockade - und muss diese mit seinen eigenen imaginären Figuren ausfechten.

Verleih:
KSM GmbH
Regisseur:
Bharat Nalluri
Mitwirkende:
Dan Stevens, Christopher Plummer, Jonathan Pryce


Ähnliche Filme

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Insgesamt 8 Kommentar(e) vorhanden


Kommentar von twintwin
02.12.2018 01:10 Uhr

Oh wie großartig - den muss ich sofort sehen! Phantastische Bilder, Kameraführung, Kulissen und die Besetzung erst. Wer immer sich solche Filme ausdenkt ist ein Genie.

Kommentar von giselle1506
30.11.2018 14:18 Uhr

Das wäre ein schöner lohnenswerter Film, sich diesen im Kino anzusehen. Ich bin sicher nicht nur Kinder werden sich daran begeistern.

Kommentar von Josykim
28.11.2018 08:41 Uhr

Ich liebe die Weihnachtsgeschichte und werde mir diesen Film mit Sicherheit ansehen, auch im Kino. Finde den Film Lohnenswert

Kommentar von Baummarder
26.11.2018 11:41 Uhr

Es ist ein schöner Trailer zur Weihnachten, denn werde ich mir anschaue mir gefallen Märchen.

Kommentar von Frieder57
26.11.2018 00:22 Uhr

Ein schöner Familienfilm zur Weihnachtszeit der für Familien mit Kindern interessant sein dürfte.

Kommentar von wuddy1965
25.11.2018 14:52 Uhr

Hmmm ... Naja... als DVD laß ich ihn noch durchgehen... aber mich lockt er nicht ins Kino

Kommentar von GoldSaver
22.11.2018 09:29 Uhr

Für mich ist es kein Film, ffür den ich ins Kino gehen würde, höchstes vielleicht im TV anschauen.

Kommentar von szhusky
20.11.2018 08:01 Uhr

Der Trailer hat mir sehr gut gefallen. Ein Film, der auf jeden Fall die Weihnachtszeit bereichern wird.