Chance 2000 - Abschied von Deutschland

Dokumentarfilm



Chance 2000 - Abschied von Deutschland


DVD/Blu-ray kaufen: Amazon.de

FSK 0 2D

Erschienen am 07.09.2017
Dokumentarfilm | Deutschland/2017

Verleih:
Filmgalerie 451
Regisseur:
Kathrin Krottenthaler
Mitwirkende:
Christoph Schlingensief


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Insgesamt 25 Kommentar(e) vorhanden


Kommentar von Andrea11
19.09.2017 12:03 Uhr

Der Trailer sagt mir nicht viel. Den Film schaue ich mir nicht an. Auch nicht im Fernseher.

Kommentar von pewi1965
18.09.2017 22:29 Uhr

Ach nööööö, der Film muss es nicht sein, aber wer die politische Satire mag...

Kommentar von GoldSaver
18.09.2017 12:09 Uhr

Neinn Danke, den werde ich mir garantiert nicht anschauen! Nicht im Kino, nicht zu Hause, nirgendwo.

Kommentar von Robo73
18.09.2017 10:57 Uhr

nee danke. nichts könnte mich davon überzeugen, mir diesen film jemals anzuschauen.

Kommentar von MHSommer
18.09.2017 08:16 Uhr

So ein mist werde ich sicher nicht im Kino ansehen nicht mal im tv da ist selbst der Trailer zu lang

Kommentar von falko75
17.09.2017 21:10 Uhr

Aktionskünstler wie Schlingensief sind halt nichts für jedermann, aber ich erinnere mich gern an ihn.
R.I.P. Christoph

Kommentar von Hilde1953
17.09.2017 09:54 Uhr

Der schlechteste Trailer den ich je gesehen habe. Werde mir den Film keinesfalls ansehen.

Kommentar von kelmar
16.09.2017 20:19 Uhr

nichts für mich..................................................................................

Kommentar von DeineAnnemarie
14.09.2017 09:43 Uhr

Schon wieder ein Dokumentarfilm. Das Thema ist total nicht meins. Dafür geb ich kein Geld im Kino aus!

Kommentar von NagaPadoha
13.09.2017 23:39 Uhr

Kunst und Wahnsinn sind oft eng miteinander verbunden, aber hier sehe ich nur talentfreie Idiotie.

Kommentar von Murmel112
13.09.2017 21:41 Uhr

Chance 2000 Abschied von Deutschland, na ja nicht so mein Fall................

Kommentar von szhusky
13.09.2017 21:04 Uhr

Der Name Schlingensief steht ja schon für sich. Diese Dokumentation braucht keiner. reine Geldverschwendung.

Kommentar von Novacuria
13.09.2017 17:39 Uhr

Der Trailer ist nicht schlecht, aber im Kino würde ich ihn mir nicht anschauen. Vielleicht kommt er ja im Fernsehen.

Kommentar von Steini2703
13.09.2017 11:16 Uhr

Chance 2000 - Abschied von Deutschland ist ein Dokumentarfilm aus Deutchland. Der Trailer ist nicht schlecht gemacht und somit würde ich mir diesen Film anschauen.

Kommentar von Daan003120
12.09.2017 20:38 Uhr

Jutta 2017 hat vollkommen Recht.
Keinen Cent für den Film ausgeben.
Da kauf ich anstatt diesmal lieber ein teutes Waschmittel für.
Das duftet dann wenigstens länger als dieser blöde Film.

Kommentar von jutta2017
12.09.2017 19:24 Uhr

Dafür gebe ich kein Geld aus .. blödsinn .................................................

Kommentar von janko14jan
12.09.2017 16:28 Uhr

tot..........aler quatsch...................................................

Kommentar von reihwie
12.09.2017 12:50 Uhr

Chance 2000 - Abschied von Deutschland Was ist das für ein Blödsinn .Den kann man ja nicht gucken . Nein Danke

Kommentar von nurichb
12.09.2017 10:13 Uhr

find den dokumentarfilm nicht gut, der trailer war richtig schlecht, kein film für mich.

Kommentar von IVY2000
11.09.2017 22:44 Uhr

Sicher ein sehr interessanter Film. Würde mir eventuell gefallen.............

Kommentar von pidder
11.09.2017 19:36 Uhr

ich bin wirklich geknickt, denn ich hatte mir mehr von diesem Film versprochen. SO aber lautet mein Urteil: Nein, danke!

Kommentar von Beaslie99
11.09.2017 11:30 Uhr

Was ist das für ein Unfug? Ich schaue mir diese Doku ganz sicher nicht an.

Kommentar von Kojote
11.09.2017 11:26 Uhr

So ein Schrottfilm, wer den schaut ist selber Schuld, so ein absoluter Blödsinn. Nicht im Kino, nicht auf DVD, nicht im Fernsehen. Nein DANKE.

Kommentar von Frieder57
11.09.2017 01:09 Uhr

Diesen Film musss ich mir nicht anschauen, der ist nur was für Fans von Schlingensief.

Kommentar von Senator67
10.09.2017 22:57 Uhr

Schwachsinn... Ich frage mich ob jemand dafür wirklich Geld ausgibt und sich so ein Müll im Kino ansieht.