Bruderliebe

Dokumentarfilm | FSK o.A. | Spieldauer 110 Min.



Bruderliebe


FSK 0 2D

Länge 110 Min. |
Erschienen am 28.11.2019
Dokumentarfilm

Nach einem Unfall liegt Markus im Koma - die Ärzte geben ihm noch zehn Tage. Sein Vater bereitet schon alles für die Beerdigung vor. Nur sein Bruder Michael will ihn noch nicht loslassen. Er konfrontiert Markus mit Situationen und Erfahrungen, die er aus seinem Alltag kennt. Da Markus das Bett nicht verlassen kann, bringt Michael sein altes Umfeld zu Markus, denn dieser soll später ein normales Leben führen.

Verleih:
Film Kino Text
Regisseur:
Julia Horn


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Insgesamt 3 Kommentar(e) vorhanden


Kommentar von Glenni
18.12.2019 17:43 Uhr

na Goldi könnte aber eine Hilfestellung sein wenns mal nötig werden sollte aufgeben geht nicht ist Familie,aber dafür jetzt ins Kino gehen nein nicht wirklich.

Kommentar von GoldSaver
09.12.2019 14:18 Uhr

Ich würde mir diese Dokumentation nicht anschauen und erst recht kein Geld dafür ausgeben!

Kommentar von Annasofie
22.10.2019 21:46 Uhr

Ein sehr schöner und rührender Dokumentarfilm. Man darf nie aufgeben egal wie schwer es ist.