Bere per dimenticare (OV)

Dokumentarfilm | FSK k.A.



Zu diesem Film ist leider
kein Trailer verfügbar.


Bere per dimenticare (OV)


FSK 0 2D

60 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs tauchen in Italien Wein- und Bierflaschen mit Fotos von Hitler, Mussolini und Stalin auf.

In "Trinken um zu vergessen" werden die moralischen, emotionalen und rechtlichen Aspekte beim Handel mit den bedeutungsschwangeren Bildern beleuchtet. Auf der einen Seite reagieren unkritische Verbraucher gleichgültig, während bei den anderen der Schock über eine solche Bagatellisierung der Bilder tief sitzt.


Regisseur:
Michele Calabresi

Alle Bilder zu "Bere per dimenticare (OV)":