ACT! - Wer bin ich?

Dokumentarfilm



ACT! - Wer bin ich?


DVD/Blu-ray kaufen: Amazon.de

FSK 0 2D

Erschienen am 22.06.2017
Dokumentarfilm | Deutschland/2017

Verleih:
missingFilms
Regisseur:
Rosa von Praunheim


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Insgesamt 38 Kommentar(e) vorhanden


Kommentar von klauscamper
21.09.2017 16:28 Uhr

Es mag ja sein das ich als ältere Generation so einiges nicht mitbekomme, aber diese Doku brauche ich sicher nicht.

Kommentar von Beaslie99
07.08.2017 11:14 Uhr

Für einen Dokumentarfilm gebe ich kein Geld aus. Vielleicht schaue ich ihn Fernseher, wenn nichts Besseres läuft

Kommentar von jutta2017
05.08.2017 06:46 Uhr

ins Kino würde ich nicht gehen ,aber im fernsehn ansehen...............................

Kommentar von benny1983
25.07.2017 21:46 Uhr

Ich bin kein Fan von Dokumentarfilmen im Kino, wenn überhaupt, dann reicht das im TV, ohne 12 Euro Eintritt ;)

Kommentar von EathanHunt
25.07.2017 10:21 Uhr

nein, nicht mein Thema - ich klicke dann mal weiter. Sind wir nicht alle Schauspieler auf unserer eigenen Bühne?

Kommentar von Hexle13
25.07.2017 08:00 Uhr

Der Film ist nicht so mein Geschmack, werde ihn also nicht im Kino ansehen.

Kommentar von ebuch8
24.07.2017 14:31 Uhr

Ein Dokumentarfilm den wohl keiner so richtig sehen will. Vielleicht im TV wenn er läuft.

Kommentar von Andrea11
23.07.2017 12:20 Uhr

Der Trailer isat gut, aber einen Dokumentationsfilm schaue ich mir nicht im Kino an.

Kommentar von Mastfrosch
22.07.2017 20:59 Uhr

Kann mit dem Film nicht wirklich etwas anfangen. Werde ihn mir also eher nicht anschauen.

Kommentar von alfred
22.07.2017 00:39 Uhr

wieder ein Dokufilm den wohl keiner so richtig sehen will , der Trailer reißt keinen vom Hocker

Kommentar von engelchen
20.07.2017 19:07 Uhr

ich schließe mich einfach mal der Äußerung von MHSommer an....ist halt nicht mein ding

Kommentar von MHSommer
20.07.2017 17:21 Uhr

für dokus gehe ich sicher nicht ins kino die kann ich mir im freetv ansehen

Kommentar von elbenloch
16.07.2017 13:00 Uhr

Auch keine Film, der mich vom Hocker reißt. Allerweltskost für alle Tage, nicht mehr.

Kommentar von szhusky
11.07.2017 09:56 Uhr

Ein Allerweltdokumentationsfilm wie er jeden Tag zu irgendeinem Thema im Free-Tv zu sehen ist. Uninteressant.

Kommentar von Blindschleiche
09.07.2017 21:40 Uhr

Eine typische Dokumentation wie man sie jeden Abend irgendwo im TV sehen kann. Erinnert mich irgendwie an die diversen Filme von "engagierter Lehrer bringt seine Schüler auf den richtigen Weg", und davon gibt es schon zu viele.

Kommentar von Robo73
06.07.2017 17:51 Uhr

interessanter traíler. wird ich schauen wenn er im free tv kommt. nicht im Kino.

Kommentar von wuddy1965
04.07.2017 13:57 Uhr

Ich weiß nicht... in der Klasse scheint es ja geklappt zu haben... aber was in der Erziehung - Kindheit schief läuft kann man nicht mit Theaterspielen wett machen

Kommentar von Schranz
03.07.2017 16:49 Uhr

wer bin ich woher komme ich wohin gehe ich ? - naja halt eine weitere Dokumentation die ich irgendwann im TV sehe vll...

Kommentar von kelmar
01.07.2017 08:35 Uhr

ein dokumentarfilm.Wieder nicht mein geschmack......................

Kommentar von GoldSaver
29.06.2017 05:23 Uhr

Wieder eine Doku, aber diesmal keine, die ich mir anschauen würde. Der Trailer ist nicht sehr überzeugend.

Kommentar von Mastfrosch
28.06.2017 21:33 Uhr

Mir fehlt hier noch eine kurze Zusammenfassung des Films. Der Trailer spricht mich aber nicht sehr an.

Kommentar von MartStraub
28.06.2017 13:52 Uhr

Dokumentarfilme gibt es inzwischen viel zu viele auf dem Kinomarkt. Wer soll sich bloß die ganzen Filmchen ansehen! Auch dieser Doku-Film ist nicht besonders interessant und es lohnt sich nicht dafür ins Kino zu gehen!

Kommentar von MartStraub
28.06.2017 13:51 Uhr

Dokumentarfilme gibt es inzwischen viel zu viele auf dem Kinomarkt. Wer soll sich bloß die ganzen Filmchen ansehen! Auch dieser Doku-Film ist nicht besonders interessant und es lohnt sich nicht dafür ins Kino zu gehen!

Kommentar von MartStraub
28.06.2017 13:50 Uhr

Dokumentarfilme gibt es inzwischen viel zu viele auf dem Kinomarkt. Wer soll sich bloß die ganzen Filmchen ansehen! Auch dieser Doku-Film ist nicht besonders interessant und es lohnt sich nicht dafür ins Kino zu gehen!

Kommentar von Senator67
28.06.2017 13:46 Uhr

Und wieder so ein Dokumentationsfilm den am Ende so gut wie keiner ansieht.

Kommentar von nurichb
28.06.2017 05:43 Uhr

finde ich gut, das sie die kriminellen zu etwas bewegt und sie somit von unsinn ablenkt.

Kommentar von Hexle13
26.06.2017 15:05 Uhr

Dokumentarfilme mag ich nicht gerne im Kino ansehen, für Zuhause wär er gar nicht schlecht.

Kommentar von Untung
25.06.2017 12:53 Uhr

"Act! - Wer bin ich?" ist leider keine Dokumentation nach meinem Geschmack.

Kommentar von stekup
25.06.2017 11:12 Uhr

Wer bin ich? Das frage ich mich schon lange! Werde mir diese Doku im TV anschauen.

Kommentar von sany212
25.06.2017 10:22 Uhr

Ein sehr Interessante Dokumentarfilm!! Ich schaue gerne an ins Kino!! Positiv.

Kommentar von sany21
23.06.2017 21:04 Uhr

Ein sehr Interessante Doku film!!Bewerte mit positives!! Ich mal an in Kino!!

Kommentar von angie64
23.06.2017 20:46 Uhr

Es gibt bestimmt Leute, die das Thema interessiert. Ich würde mir diese Dokumentation nicht ansehen. Ist kein Thema für mich.

Kommentar von reihwie
21.06.2017 13:07 Uhr

ACT - wer bin ich ?
Ein Dokumentarfilm den werde ich nicht im Kino sehen . Vielleicht im TV wenn er läuft

Kommentar von pidder
19.06.2017 23:08 Uhr

schade, aus der Idee hätte man deutlich mehr machen können. Deshalb werde ich ihn nicht im Kino ansehen.

Kommentar von Speedy-Nic
18.06.2017 06:12 Uhr

Ich weiß aus eigener Erfahrung was ein Theaterstück für Jugendliche bedeuten kann, was es auslösen und verändern kann.
Dennoch hätte ich es besser gefunden, wenn das Geld welches in den Film geflossen ist eher in die Schulen in den Theaterunterricht geflossen wäre.

Kommentar von Kojote
17.06.2017 15:55 Uhr

Den Film muss ich mir nicht in voller Länge anschauen, da gibt es bessere Filme.

Kommentar von NagaPadoha
17.06.2017 01:47 Uhr

Gut, wenn man den Jugendlichen mit Theater helfen kann. Mich kann man mit Theater jagen, daher ist der Film nichts für mich.

Kommentar von Steini2703
16.06.2017 18:07 Uhr

ACTI - Wer bin ich ? ist ein Dokumentarfilm aus Deutschland. Der Trailer ist nicht so mein Ding und somit würde ich diesen Film auch nicht im Kino anschauen. Evtl. im TV.