Aalto - Architektur der Emotionen

Dokumentarfilm | FSK k.A. | Spieldauer 103 Min.



Aalto - Architektur der Emotionen


FSK 0 2D

Länge 103 Min.

Virpi Suutari widmet dem finnischen Architekten und Möbeldesigner Alvar Alto ein dokumentarisches Porträt.

Der Künstler gilt als "Vater des Modernismus" und schuf ikonische, organisch anmutige Gebäude. Die Aalto-Vase mit ihrem asymmetrischen Grundriss und ihrer gewellten Form avancierte zum beliebten Design-Stück. Entscheidend an Altos Ruhm war das Mitwirken seiner Ehefrau Aino - die beiden bildeten bis zu ihrem frühen Tod ein produktives Team.

Verleih:
Salzgeber
Regisseur:
Virpi Suutari

Alle Bilder zu "Aalto - Architektur der Emotionen":

Ähnliche Filme

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Es sind noch keine Kommentare zu
"Aalto - Architektur der Emotionen"
vorhanden.