3 Tage in Quiberon

Porträt | Spieldauer 115 Min.



3 Tage in Quiberon


DVD/Blu-ray kaufen: Amazon.de

FSK 0 2D

Länge 115 Min. | Erschienen am 12.04.2018
Porträt | Prokino

1981 ist Romy Schneider erfolgreich, aber psychisch am Ende. Im bretonischen Quiberon will sie sich erholen. Widerwillig führt sie ein Interview mit dem deutschen Reporter Michael Jürgs. Zwei starke Charaktere stehen sich hier gegenüber. Volle drei Tage verbringen die beiden miteinander. Die Künstlerin, die am Abgrund steht, fasziniert den Reporter und zieht ihn in ihren Bann.

Verleih:
Prokino
Regisseur:
Emily Atef
Mitwirkende:
Marie Bäumer, Robert Gwisdeck, Charlie Hübner


Ähnliche Filme

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Insgesamt 34 Kommentar(e) vorhanden


Kommentar von squru1
18.04.2018 21:40 Uhr

Die 115 Minuten kann ich sehr gut in ganz andere Dinge investieren. Hier ist mir die Zeit mehr Wert als das Geld, dass ich hier zahle, um es nicht anzuschauen.

Kommentar von squru1
18.04.2018 21:40 Uhr

Die 115 Minuten kann ich sehr gut in ganz andere Dinge investieren. Hier ist mir die Zeit mehr Wert als das Geld, dass ich hier zahle, um es nicht anzuschauen.

Kommentar von squru1
18.04.2018 21:40 Uhr

Die 115 Minuten kann ich sehr gut in ganz andere Dinge investieren. Hier ist mir die Zeit mehr Wert als das Geld, dass ich hier zahle, um es nicht anzuschauen.

Kommentar von Primera0304
16.04.2018 10:40 Uhr

Diesen Film würde ich mir gerne im TV anschauen und nicht im Kino. Dafür reicht es für mich nicht.

Kommentar von Sandokan
14.04.2018 15:42 Uhr

Super Film kann man wirklich empfehlen.Also wer interesse hat bitte anschauen lohnt sich.

Kommentar von Chrissy0311
13.04.2018 18:09 Uhr

Wohl eher etwas für eingefleischte Fans von Romy Schneider, nicht unbedingt was für mich.

Kommentar von MHSommer
13.04.2018 09:04 Uhr

Also der Trailer haut mich nicht gerade vom hocker mir zu langweilig um ihn mir anzuschauen

Kommentar von anirfa
02.04.2018 08:28 Uhr

romy schneider ist eine sehr ansehnliche frau...könnte durchaus spannend sein der film!

Kommentar von Baumfarn
31.03.2018 00:19 Uhr

Da mich Romy Schneider nicht interessiert, ist dies kein Film für mich. Für Fans wahrscheinlich sehenswert

Kommentar von Irmyana
21.03.2018 17:13 Uhr

Mir erscheint der Film etwas langweilig. Obwohl Romy Schneider
eine großartige Schauspielerin war, bin ich nicht ihr Fan. Vielleicht
schau ich den Film eventuell im TV.

Kommentar von Irmyana
21.03.2018 17:01 Uhr

Mir erscheint der Film etwas langweilig. Obwohl Romy Schneider
eine großartige Schauspielerin war, bin ich nicht ihr Fan. Vielleicht
schau ich den Film eventuell im TV.

Kommentar von MrNiceGuy1987
20.03.2018 14:12 Uhr

Romy Schneider,eine wahrlich gute Schauspielerin mit einem doch tragischem Schicksal,der Film ist jedoch nicht ganz mein Geschmack.

Kommentar von BobSponge
14.03.2018 01:12 Uhr

Eine sehr talentierte Schauspielerin aber ein saulangweiliger Film. Zumindest sagt mir die Thematik nicht zu.

Kommentar von Waltraud
12.03.2018 09:24 Uhr

Den Film werde ich mir mit Sicherheit ansehen. Das Thema interessiert mich sehr.

Kommentar von joeywolf
10.03.2018 14:14 Uhr

Ein FIlm über das wahre Leben eines Pschischkranken Mensch , wie sie damit umzugehen tut mit ihrerer Krankheit.

Kommentar von dalewilson
10.03.2018 06:51 Uhr

Nicht die Art von Film, die ich mir im Kino anschauen würde, im Fernseh würde ich mal reinschauen

Kommentar von pidder
09.03.2018 19:08 Uhr

diesen Film würde ich mir tatsächlich anschauen. Zwar nicht im Kino, dafür aber, wenn er im Fernsehen gezeigt wird.

Kommentar von GoldSaver
07.03.2018 20:03 Uhr

Ich bin kein Fan von Portrait Filmen, daran habe ich absolut kein Interessen´und würde mir das nicht anschauen.

Kommentar von Steini2703
06.03.2018 11:50 Uhr

Der Trailer ist schon nicht so mein Ding, ich würde mir diesen Film auch nicht anschauen, auch nicht im TV

Kommentar von BenjaminKrause
05.03.2018 23:39 Uhr

Scheint ein toller Film zu sein aber sowelche Filme gucke ich wenn dann im Fernsehen. Im Kino lieber Spannende Action!

Kommentar von EathanHunt
05.03.2018 14:33 Uhr

romy schneider ist zwar auf ihre art eine interessante persönlichkeit, oder besser war. aber kein grund für mich diesen film zu schauen.

Kommentar von osman58
05.03.2018 12:22 Uhr

Trailer geht eig. nicht so schön, ich mag filme die mehr action haben .Deswegen 5 von 10 punkten

Kommentar von Aleksei
04.03.2018 15:52 Uhr

Kommentar von konijn
03.03.2018 10:46 Uhr

Der Film ist sicher sehr interessant,schon wegen der Darsteller. Insbesondere Birgit Minichmayr ist eine großartige Schauspielerin. Ich denke es lohnt sich, diesen Film zu sehen.

Kommentar von kelmar
03.03.2018 09:26 Uhr

Ein porträt über romy schneider werde ich mir höchstwahrscheinlich sicher ansehen

Kommentar von Linera
03.03.2018 09:12 Uhr

Bin ein grosser freund der sissi filme , werde mir wahrscheinlich diesen film ansehen.

Kommentar von szhusky
03.03.2018 00:24 Uhr

Für Fans der verstorbenen Romy Schneider sicherlich ein Muss, aber ansonsten wohl nur für ein kleinen Kreis interessant.

Kommentar von Plaetzchen
02.03.2018 13:05 Uhr

werd ich mir nicht ansehen. Obwohl ich früher gern Sissi gesehn hab. muss ich nicht sehn

Kommentar von Barbara69cinema
02.03.2018 07:17 Uhr

ich persönlich mag keine deutschen Filme, obwohl die schauspielen gut sind, werde ihn mir dann im FreeTV ansehen!

Kommentar von Frieder57
02.03.2018 00:14 Uhr

Interessanter Film mit guten Darstellern, kann mir vorstellen das ich diesen Film anschaue.

Kommentar von Baerchen2571
01.03.2018 19:29 Uhr

Injteressant, diesen Film würde ich mir gerne mal ansehen, auch wenn er in schwarz weiss ist.

Kommentar von klauscamper
01.03.2018 12:38 Uhr

Ich komme aus der Generation, wo Romy Schneider erfolgreich war. Viele kennen sie als Sissi. Trotzdem werde ich mir die Doku nicht ansehen.

Kommentar von Ulf1978
01.03.2018 12:32 Uhr

Romy Schneider hat zu ihrer Zeit ansehnliche Filme gemacht. Aber gibt es da heute noch eine Zielgruppe dafür ?

Kommentar von Robo73
01.03.2018 09:38 Uhr

für Romy schneider fans sicherlich ein interessanter und wissenswerter film.