Über die Unendlichkeit

Autorenfilm | FSK 12 | Spieldauer 77 Min.



Über die Unendlichkeit


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 77 Min. |
Erschienen am 17.09.2020
Autorenfilm

Ein Paar fliegt über das von Bomben zerstörte Köln, nach dem Ende des zweiten Weltkriegs.

Ein Pfarrer verliert seinen Glauben und sucht einen Psychiater auf. Ein Jugendlicher hatte noch nie eine Freundin. Die Liste der Kurzgeschichten ist lang. Der einzige direkte Zusammenhang ist eine sanfte weibliche Stimme, die die jeweilige Situation beschreibt. Einfache Szenen zeigen, was den Menschen wirklich ausmacht - zwischen Freude und Trauer.

Verleih:
Neue Visionen
Regisseur:
Roy Andersson
Mitwirkende:
Martin Serner, Lesley Leichtweis Bernardi, Ania Nova

Alle Bilder:

Ähnliche Filme

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Insgesamt 42 Kommentar(e) vorhanden


Kommentar von WhizHoney
23.10.2020 12:54 Uhr

Der Trailer hat mir gut gefallen und ich würde mir den Film gerne ansehen. Allerdings eher zu Hause als im Kino.

Kommentar von Andrej
18.10.2020 13:24 Uhr

Ich finde solche Art von Filmen Mega unterhaltsam
Freue mich schon den mal anzuschauen.

Kommentar von szhusky
22.09.2020 08:43 Uhr

Der Film trifft so nicht meinen Geschmack.Werde ihn mir garantiert nicht ansehen.

Kommentar von July93
20.09.2020 16:18 Uhr

Ein Film über das Leben, genauso wie es ist und uns tagtäglich begegnet. Wir alle können uns mit der ein oder anderen Person identifizieren, genau deshalb könnte es ein sehr empfehlenswerter Film sein.

Kommentar von Magier1972
17.09.2020 13:05 Uhr

Ins Kino gehe ich für diesen Film nicht, aber wenn er im Fernsehen mal läuft vielleicht schaue ich ihn mir an.

Kommentar von Kosta69
17.08.2020 19:18 Uhr

Dieser Film handelt von einem normalen Leben, genau das was mich Interessiert und was auch Interessant ist.

Kommentar von clausdashaus333
10.08.2020 18:15 Uhr

Interessanter Trailer aus der Historie mit atmosphärischer Bildgestaltung. Charakterdarstellung macht Interesse ihn sich anzusehen.

Kommentar von mutti7
10.08.2020 16:19 Uhr

Dieser Film könnte mich interessieren,denn er spiegelt das Leben wieder,so wie es wirklich ist,normal,natürlich,und das finde ich gut.

Kommentar von Danielle
08.08.2020 20:43 Uhr

Der Trailer ist nicht so mein Geschmack. Ich weiß nicht ob ich mir den Film anschauen würde. Der Trailer nicht einladend, aber vielleicht ein Film für das Homekino.

Kommentar von Salute33
08.08.2020 11:00 Uhr

Ein toller Film macht Spass ihn anzusehen
würde ich jedem empfehlen
viel Spass wünsche ich Euch

Kommentar von ajtak12
07.08.2020 15:57 Uhr

ist so gar nicht mein Fall, war zum Glück nicht meine Zeit und ich sehe lieber die Zukunft als die Vergangenheit. Wer es mag ist sicher begeistert.

Kommentar von Maverike
06.08.2020 22:43 Uhr

Hört sich auf der einen Seite interessant an, scheint aber mehr ein Film für individueen zu sein. Die Filme zum mit- und Nachdenken bevorzugen.
Zum einfachen berieseln lassen würde ich den Film jetzt eher weniger auswählen.

Kommentar von catmam
06.08.2020 12:34 Uhr

Kurzgeschichten sind nicht so mein Ding, aber hier scheint es auch noch etwas chaotisch in den einzelnen Teilen zu zu gehen. Der Trailer war für mich jedenfalls mehr als etwas wirr. Ich werde mir den Film nicht ansehen.

Kommentar von Benny2809
06.08.2020 12:08 Uhr

das eingespielte Lied dazu hat sicher einen sehr hohen Wiedererkennungswert !!

Kommentar von pepitapower69
06.08.2020 08:56 Uhr

Scheint ein sehr strenger Humor zu sein und zum Nachdenken zu verleiten. Also nicht der Standardfilm sondern eher eine makabere Version. Scheint wohl interessant zu sein.

Kommentar von Ninili
06.08.2020 05:20 Uhr

Oha naja gibt wohl einiges an Filmen die mich sehr viel mehr ansprechen und außerdem ist es viel zu warm :)

Kommentar von RobinHood321
05.08.2020 23:32 Uhr

Von der Art des Humors her könnte dies glatt ein Film für mich sein.
Mal sehen, wo und wann es diesen Film bei uns gibt. ;-)

Kommentar von dedektipp
05.08.2020 20:08 Uhr

Der Trailer hat mich NICHT dazu animiert mir den Film anzusehen. Schon gar nicht im Kino. So wirklich kann ich nicht erkennen worum es in dem Film geht

Kommentar von harriet81158
05.08.2020 19:55 Uhr

wirkt alles sehr durcheinander und nicht wirklich ansprechend und kaum der wunsch diesen film anzusehen !

Kommentar von mopeduba
05.08.2020 18:58 Uhr

Vielleicht würde ich mir den film im tv anschauen, aber nicht im kino ist nicht unbedingt mein fall.

Kommentar von vdavide
05.08.2020 18:21 Uhr

Ur witzig hätte es gerne im Kinosaal angeschaut leider bin zur Zeit Korona bedingt etwas lau in der Kasse also werde es irgendwann auf DVD ausleihen

Kommentar von vdavide
05.08.2020 18:20 Uhr

Ur witzig hätte es gerne im Kinosaal angeschaut leider bin zur Zeit Korona bedingt etwas lau in der Kasse also werde es irgendwann auf DVD ausleihen

Kommentar von Benny2809
05.08.2020 18:17 Uhr

Humorvoller Film scheint das zu sein zumal wie ich finde die Darsteller zur Situationskomik sehr passen

Kommentar von MRKWRDG
05.08.2020 16:57 Uhr

Absolut nicht mein Fall, werde ich also wohl selbst nicht anschauen, aber dennoch ganz nett gemacht finde ich und findet sicher Zuschauer, die es mögen

Kommentar von Mrlieblich
05.08.2020 16:43 Uhr

Der Trailer hat mich sehr angesprochen. Denke der Film würde mir sehr gefallen.

Kommentar von Baerchen2571
04.08.2020 08:47 Uhr

Dieser Film klingt sehr interessant. Den habe ich bis jetzt noch nicht gesehen. Mal sehen wenn er hier in die Kinos kommt .

Kommentar von AnnaHaeberle
04.08.2020 08:20 Uhr

Sachen gibt es, interessant anzusehen, mal ein etwas andereer Film, für gemütliche Fernsehstunden auf dem heimischen Sofa

Kommentar von AnnaHaeberle
04.08.2020 08:20 Uhr

Sachen gibt es, interessant anzusehen, mal ein etwas andereer Film, für gemütliche Fernsehstunden auf dem heimischen Sofa

Kommentar von Magier1972
01.08.2020 15:36 Uhr

Also als Film um ins Kino zu gehen sehe ich für mich nicht.Wenn er mal im TV kommt vielleicht.

Kommentar von Frieder57
01.08.2020 02:15 Uhr

Ein eigenartiger Film, der nicht nach meinem Geschmack ist, werde den nicht anschauen.

Kommentar von nurichb
31.07.2020 20:01 Uhr

auf keinen Fall gucke ich mir diesen Film an, weder im kino noch im fernsehen und wenn er in einen streaming dienst kommt, werde ich ihn ignorieren.

Kommentar von BenjaminKrause
31.07.2020 09:27 Uhr

Wenn ich es richtig einschätze ist es ein interessanter Film aus der Nachkriegszeit gönn ich mir vielleicht mal

Kommentar von Die_Seherin
28.07.2020 23:53 Uhr

Hat nicht mein Interesse geweckt. Ich habe den Film "Eine Taube saß auf dem Dach und dachte über ihr Leben nach" gesehen, und ich denke, dass dieser Film nicht anders sein wird. Und vom dem genannten Film war ich auch nicht begeistert.

Kommentar von Parakino
25.07.2020 09:42 Uhr

Cinematographisch sieht er ganz gut aus. Inhaltlich wirkt es wie ein Anderson-Streifen über die Belanglosigkeit des Seins. Arte hat sich bestimmt schon die Rechte gesichert. :)

Kommentar von Pretty_Woman
08.07.2020 23:47 Uhr

Ins Kino würde ich nicht gehen, allerdings werde ich ihn mir im TV eventuell ansehen.

Kommentar von Hermann
05.07.2020 12:02 Uhr

Auschlussreiche Bilder der Vergangenheit damit man die Gegenwart nicht vergisst.

Kommentar von GoldSaver
04.07.2020 19:10 Uhr

Ich würde mirdiesen Film nicht anschauen, da er mich nicht interessiert. Den würde ich auch nicht gratis schauen.

Kommentar von livius
30.06.2020 11:55 Uhr

Ich bin einfacher Student, bin angagiert in der uni und lerne jeden tag was neues

Kommentar von livius
30.06.2020 11:54 Uhr

75 Zeichen sind nicht schwer zu benutzen für ein kommentar, einfach copy past

Kommentar von livius
30.06.2020 11:11 Uhr

Nicht umbedingt für die breite Masse geeignet, aber für einen ruhigen Abend ganz gut

Kommentar von heidihoo
28.06.2020 11:20 Uhr

Lustig und zugleich etwas melanchonisch. Mich würde er schon reitzten ganz zu sehen

Kommentar von Annasofie
17.06.2020 16:16 Uhr

Ich finde den Film sehr interessant. Ohne Farbe beschränkt er sich auf das Wesentliche