Ü 50: Norman

Drama | Spieldauer 95 Min.



Ü 50: Norman


FSK 0 2D

Länge 95 Min.

Norman Oppenheimer träumt vom großen Geschäftemachen. Mit viel Elan knüpft er Kontakte und versucht wichtige Leute auf seine Seite zu bringen - erfolglos. Als er einem israelischen Politiker ein Geschenk macht, erweist sich dies als Glücksgriff. Der Mann ist kurze Zeit später Premierminister, und holt Norman ins Boot. Er soll ein großes Finanznetzwerk schaffen. Norman aber verdirbt alles - und muss bald eine internationale Krise abwenden.

Verleih:
Sony Pictures Germany
Regisseur:
Joseph Cedar
Mitwirkende:
Michael Sheen, Lior Louie Ashkenazi, Richard Gere


Ähnliche Filme

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Insgesamt 9 Kommentar(e) vorhanden


Kommentar von szhusky
03.07.2018 08:46 Uhr

Habe mir den Film angesehen und war total entäuscht. Grottenschlecht und langweilgig mit Richard Gere in seiner wohl schlechtesten Rolle.

Kommentar von Linera
16.01.2018 08:44 Uhr

dramen haben wir genug im realen leben , da muss ich mir das nicht ansehen .

Kommentar von dalewilson
14.01.2018 23:51 Uhr

Der Filmtrailer hat mich nicht neugierig auf den Film gemacht bzw. konnte mich nicht überzeugen den Film im Kino sehen zu wollen

Kommentar von kelmar
08.01.2018 18:37 Uhr

dramen sind leideer nicht so meines daher werde ich mir den film ehrlicherweise nicht ansehen.

Kommentar von Steini2703
23.12.2017 19:27 Uhr

Da Dramen nicht so mein Ding sind, werde ich mir diesen Film auch nicht anschauen.

Kommentar von Robo73
04.12.2017 18:01 Uhr

was bedeutet eigentlich ständig das Ü 50: vor den Filmtitel ?
50 Überraschungseier geschenkt wenn ich mir diesen film antue ?

Kommentar von Frieder57
17.10.2017 01:28 Uhr

Dramen sind nicht so mein Ding, und dieser Trailer hat mich auch nicht neugierig auf diesen Film gemacht.

Kommentar von Beaslie99
14.10.2017 11:04 Uhr

Und schon wieder ein Drama. Der Trailer und die Beschreibung haben meine Neugierde auch nicht geweckt.

Kommentar von klauscamper
10.10.2017 17:52 Uhr

Ein Drama welches mich schon von der Story her nicht wirklich interessiert.